Amazon FBA Hersteller finden

Nachdem du dein Produkt gefunden hast geht es an das Hersteller finden. Die Wahl deines Herstellers bestimmt den Einkaufspreis und die Produktqualität. Deshalb ist dieser Schritt enorm wichtig um langfristig ein erfolgreiches Amazon FBA Business zu führen.

Amazon FBA Hersteller finden

Einen guten Hersteller zu finden ist aufwändig aber wichtig

 

Bei der Herstellersuche gibt es viele Punkte, die beachtet werden wollen. Das Wichtigste ist neben der Qualität und dem Preis dein eigenes Bauchgefühl. Nur wenn du deinem Hersteller vertraust und ihr gut kommunizieren könnt ist eine langfristige Geschäftsbeziehung möglich.

 

Hersteller finden in Deutschland, EU oder China?

Oft geht der erste Gedanke gleich an den Import aus China oder Thailand. Doch auch in Europa kann man einen guten Hersteller finden. Welche Vorteile und Nachteile die verschiedenen Länder haben solltest du im Vorhinein vergleichen.

Amazon FBA Hersteller finden in Deutschland, EU oder China?

Der Beste Weg ist wohl das Einkaufen in Deutschland direkt. Hier sparst du dir die Versandgebühren und den Importzoll. Außerdem importierst du das Produkt nicht mehr aus einem Drittland und giltst somit auch nicht mehr als Hersteller. Das senkt dein Haftungsrisiko enorm. Allerdings sind die Einkaufspreise in Deutschland oft deutlich höher und selbst mit dem teuren Versand ist die Herstellung im Ausland günstiger. Dies ist aber nicht immer der Fall und du solltest nach deutschen Hersteller suchen. Leider ist das Hersteller finden in Deutschland auch durch die anderen Konditionen erschwert. Oft ist die Kommunikation mit kleinen Händlern wie dir schlecht und die Mindestabnahmemengen zu hoch. Findest du allerdings einen geeigneten Hersteller in Deutschland kannst du dich glücklich schätzen. Eine erste Anlaufstelle für die Herstellerrecherche ist wlw.de.

Eine Lösung irgendwo zwischen Ausland und Deutschland ist das Hersteller finden in der EU. Hier erzielst du meist günstige Preise und hast geringere Versandkosten als bei einem Import aus Asien. Das Angebot ist genauso wie in Deutschland kleiner als in Asien und schwerer aufzufinden. Die Suche lohnt sich auf Grund der selben Vorteile trotzdem. Mit der Recherche kannst du auf furgonetka.pl und aleo.com beginnen.

Die größte Auswahl findest du in Asien. Hier werden die Meisten FBA Händler einen Hersteller finden. Du erzielst oft günstige Preise die leider von den sehr hohen Importkosten “kaputt” gemacht werden. In vielen Fällen ist der Import dennoch einfacher, da du einfach eine extrem große Auswahl hast und schnell einen geeigneten Supplier findest. Die global bekannteste Plattform mit unzähligen Angeboten ist alibaba.com. Falls du hier noch nichts Passendes findest kannst du auch noch auf globalsources.com suchen.

 

Guten Hersteller finden – so gehst du vor

Da du besonders im asiatischen Raum Unmengen an potenziellen Herstellern finden wirst, ist es wichtig gut aussortieren zu können. Die gesamte Kommunikation findet natürlich in Englisch statt. Selbst wenn du schlecht Englisch sprichst sollte dir das beim Hersteller finden keine Probleme bereiten. Du kannst dir unbekannte Wörter übersetzen und so nach und nach alle Begriffe kennenlernen. Um wirklich einen guten Hersteller zu finden ist es zu empfehlen zu Beginn mindesten 10-20 Firmen anzuschreiben. Du wirst aus diesen sehr schnell einige Favoriten wählen.

Die Produktpräsentation

Beim groben Überfliegen der Angebote kannst du erst einmal anhand der Bilder und der Produktbeschreibung aussortieren. Ein Hersteller, der sich keine Mühe macht, das Produkt gut zu präsentieren wird möglicherweise auch in der Kommunikation und der Produktqualität zweitklassig sein. Suche dir alle Angebote heraus und sende allen Firmen die gleiche Nachricht.

Die Kommunikation

Deine erste Anfrage sollte einige Fragen beinhalten. Deine Fragen kannst du zur besseren Übersicht mit Nummern versehen. Folgende Fragen sind für den ersten Eindruck wichtig:

  • Mindestbestellmenge
  • Preis pro Einheit
  • Mögliche Varianten (Farbe, Größe etc.)
  • Versandkosten nach Deutschland
  • Gewicht
  • Herstellungsdauer
  • Akzeptierte Bezahlmethoden
  • Sample Kosten

Deine Fragen sendest du identisch an jeden der Hersteller, so kannst du später perfekt vergleichen. An den Antworten kannst du schon gut herausfiltern, welche Firmen in die nächste Runde kommen. Alle Hersteller die nicht innerhalb von 48 Stunden antworten solltest du aussortieren, denn wenn du später dringende Fragen hast kannst du nicht tagelang warten. Du wirst schnell erkennen wer sich Mühe beim beantworten gibt und wer nur schnelle Stichpunkte zurücksendet. So wirst du bald einige gute Hersteller finden, zumindest was die Kommunikation angeht. Denn diese ist ein wichtiger Aspekt bei den späteren Geschäften. Folge hier auf jedem Fall auch deinem Bauchgefühl.

Der Preis, MOQ etc.

Nicht Zuletzt solltest du auch nach dem Preis und den angebotenen Leistungen gehen. Wenn du circa 10-20 Angebote erhalten hast kannst du einschätzen welcher Preis angemessen ist und wer dir einen zu hohen Preis anbieten will. Hier musst du nach deinen eigenen Rechnungen gehen und und aussortieren um einen guten Hersteller finden zu können. Außerdem haben nicht alle Hersteller geringe MOQs (Minimum quantity order = Mindestbestellmenge), welche du als Einsteiger aber brauchst. Von deinen finalen Favoriten kannst du nun Samples (also Produktmuster) bestellen.

Sample bestellen

Da das Verschicken eines Samples per Express Versand oft nicht günstig ist, solltest du versuchen so viele Varianten wie möglich zu erhalten. So kannst du dir zum Beispiel verschieden Verpackungen oder Farben zusenden lassen. Sobald du die Samples der verschiedenen Hersteller getestet und verglichen hast kannst du dich für deinen Favorit entscheiden. Das Hersteller finden ist nicht einfach, entscheidet aber letztendlich zu einem großen Teil ob dein Produkt erfolgreich wird oder nicht. Genau wie beim Produkt finden solltest du dir auch beim Hersteller finden viel Zeit nehmen.

 

Mehr Wissen für dich

,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen